Vergleichen Sie Nvidia, RTX 2070 Leistung zwischen Laptop und Desktop, um zu sehen, was die Unterschiede in Spielen und Anwendungen sind. Beginnen wir mit den Spezifikationsunterschieden zwischen Desktop und Laptop 2070. Theyre, ähnlich zum größten Teil die gleiche GPU-Kern gleiche Menge an CUDA-Kerne und Speicher.. Der Hauptunterschied ist der Desktop 2070 hat schnelleren Speicher und höhere Leistungsbegrenzung.. Die Desktop-Option hat eine höhere TDP, was durch Kühlung möglich ist, im Vergleich zum kleineren Platz eines Laptops weniger eingeschränkt ist.. Mehr Leistung bedeutet mehr Wärme, So läuft der Laptop mit einer niedrigeren Leistungsgrenze und mehr Leistung führt zu mehr Leistung. Mit höherer Uhr, Geschwindigkeit. Für den Laptop Ill testen mit einem Clevo-Chassis. Die Metabox Prime AI, hier in Australien, Eluktronics THICC 15 in den USA oder XMG Apex 15 in Europa. Was interessant ist, ist, dass dieser Laptop die AM4-Buchse verwendet und einen Desktop-Ryzen hat. 7. 3700X-Prozessor innen. – Dies hat mir erlaubt, einen etwas fairen Vergleich zu machen, wie Ive getestet, mein Desktop-PC mit der gleichen 3700X CPU und Aorus Extreme 2070 von Gigabyte.. Es gibt einen Unterschied im Speicher, obwohl die meisten DDR4 3200 Laptop-Speicher läuft bei CL22, während CL16 für die Desktopseite häufiger ist. Anstatt zu versuchen, diese Ive zu entsprechen, verließ enden sie, wie es ist, Da ich das Gefühl, es am besten stellt die Unterschiede, die Sie sehen zwischen Laptop und Desktop. Beide Setups wurden mit der gleichen Version von Windows- und Nvidia-Treibern getestet, so kann in die Ergebnisse.

Beginnen Sie mit dem Vergleich 15 verschiedene Spiele, dann auf Thermik-Leistungsaufnahme und andere Anwendungen schauen. Danach. Red Dead Redemption 2 wurde mit dem Spiele-Benchmark getestet. Werkzeug. Ich habe den Desktop-PC von der lila gezeigt, Bars und Laptop durch die roten Balken angezeigt. Unten. Ive testete auch alle verfügbaren Voreinstellungen, die auf der linken Seite angeordnet sind, mit dem niedrigsten am unteren Ende bis zum höchsten oben.. Wie erwartet, der Desktop war bei allen Einstellungen schneller mit 15 höhere durchschnittliche Bildrate bei Ultra-Einstellungen. Schlachtfeld 5 wurde im Kampagnenmodus getestet, indem der gleiche Abschnitt des Spiels auf beiden Laptops ausgeführt wurde.. Der Desktop 2070 wieder sah eine 15 Steigerung des durchschnittlichen FPS. Bei Ultra-Einstellungen, aber, seltsamerweise war der Laptop besser in 1 geringe Leistung überhaupt, Einstellungvonsebenen. Shadow of the Tomb Raider wurde mit den Spielen getestet. Benchmark. Weniger Unterschied auf den unteren Einstellebenen, da das Spiel vermutlich weniger GPU-lastig ist. Weniger als ein 3 Lead aus dem Desktop-System, aber bei max Einstellungen war es jetzt 12 Schneller. Die Steuerung wurde getestet, indem man durch den gleichen Teil des Spiels ging, auf beiden Rechnern und als eher GPU-lastiger Titel. Der Desktop-PC wurde 23 schneller als der Laptop bei maximalen Einstellungen. Einer der größten Unterschiede bei allen getesteten Titeln. Auf Wunsch eines Patreon-Mitglieds Ive, ergebnisse auch mit RTX aktiviert und wieder ein ähnliches 21 Boost zu durchschnittlichem FPS bei hohen Einstellungen.

Obwohl die 1 niedrig vom PC ist jetzt besser als die Durchschnittswerte vom Laptop., Wenn wir DLSS aktivieren, obwohl der Desktop in der Umgebung war 18 schneller bei hohen Einstellungen und den Unterschieden 1 Tiefs waren nicht so groß. Fortnite wurde mit der Wiedergabefunktion mit der exakten Same Replay-Datei getestet, die auf beiden Rechnern verwendet wurde., Der Unterschied war bei niedrigen Einstellungen gering. Da wieder wird die GPU vermutlich weniger genutzt als der Prozessor, aber dann bei max Einstellungen wurde der Desktop 23.5 schneller als der Laptop. Der zweitgrößte Unterschied aus allen Spielen. Getestet. Ghost Recon Breakpoint wurde mit dem Spiele-Benchmark getestet und der Unterschied bei max Einstellungen war unter dem Durchschnitt aller Spiele getestet bei 13 besser als der Laptop, und dies war in den verschiedenen Einstellungen ähnlich. Presets., Borderlands 3 wurde auch mit dem Spiele-Benchmark-Tool getestet, und dieses Spiel sah den größten Unterschied aus allen 15 Titel, die bei Ultra-Einstellungen getestet wurden, mit dem Desktop, der eine 24 Steigerung des durchschnittlichen FPS. Aber der Unterschied war viel weniger bei niedrigeren Einstellungen, wo der Laptop war tatsächlich leicht vor in durchschnittlichen FPS auf niedrigem Niveau, aber in beiden Richtungen ganz nah. Apex Legends wurde in der Worlds Edge-Karte getestet, die auf beiden Maschinen durch die Bohrstelle führt.. Dieser Test sah einen der kleinsten Unterschiede aus allen Spielen, die mit dem Desktop getestet wurden. 2070 gerade 4, schneller in durchschnittlichen FPS bei maximalen Einstellungen. Keine großen Unterschiede zwischen den beiden hier., Die Division 2 wurde mit dem Spiele-Benchmark-Tool getestet.

Der Desktop 2070 sah 19 höherer durchschnittlicher FPS bei maximalen Einstellungen. Dann ganz unten bei niedrigen Einstellungen, der Unterschied war viel kleiner. Monster Hunter World wurde getestet, wie man durch die Hauptstadt läuft, auf beiden Maschinen. Wie einige der anderen Spiele. Die beiden Systeme lagen bei niedrigen Einstellungen recht dicht beieinander, mit dem Laptop wieder einmal etwas voraus, aber dann auf den höheren Ebenen zieht der Desktop vor, was zu einem 14.5 höhere durchschnittliche Bildrate bei höchsten Einstellungen. Rainbow Six Siege wurde mit den Spielen Benchmark-Tool mit Vulkan getestet, und es gab eine überdurchschnittliche Verbesserung mit dem Desktop-PC, die 17 höher in der durchschnittlichen Bildrate mit der Ultra-Einstellung voreingestellt. Metro Exodus wurde auch mit dem Spiele-Benchmark getestet, und es gab einen überdurchschnittlichen Schub vom Desktop 2070 bei der höchsten extremen Voreinstellung, die in der Lage war, 19 höherer durchschnittlicher FPS. Mit der RTX-Voreinstellung, Aktiviert, obwohl es nur 6 Schneller.. Der Hexer 3 tatsächlich einen größeren Unterschied an der niedrigen Einstellungsvoreinstellung sah, wo der Desktop 17 im durchschnittlichen FPS vorn, Dann, bei höchster Ultra-Einstellung voreingestellt, der Desktop wurde 16.5 Vor, so nicht viel anders, aber die meisten anderen Spiele waren näher beieinander bei den niedrigsten Einstellungen Was hier nicht der Fall war. Assassins, Creed Odyssey, wurde mit dem Spiele-Benchmark getestet und der Unterschied hier war einer der niedrigsten von allen getesteten Spielen, was zu einem 12 Boost zu durchschnittlichem FPS bei extrem hohen Einstellungen.

, Far Cry New Dawn wurde auch mit dem Games-Benchmark-Tool getestet und dieses Spiel sah den kleinsten Unterschied aus allen Spielen, die mit nur einem 4 höhere durchschnittliche Bildrate bei Ultra-Einstellungen. In Bezug auf die allgemeine Verbesserung im Durchschnitt über alle diese Spiele, die RTX 2070 auf dem Desktop führte 16 bessere. In Bezug auf die durchschnittliche FPS., Wie Sie sehen können, der Leistungsunterschied kann zwischen den Spielen etwas variieren. Tests, die mehr von der CPU abhängen. Macht tendiert nach unten, mit weniger Unterschied, während GPU schwere Spiele sind oben. Sein Wert, dass ich, als ich zuvor die 1660 Ti in einem Laptop und Desktop, Ich sah eine 15.5 Unterschied dort. Und als wir uns ansahen, wie die 2060 Vergleiche in einem Laptop und Desktop, gab es eine 15.7 Unterschied, Also, im Durchschnitt, zwischen diesen drei Grafikebenen, Optionen sahen einen ähnlichen Schub, der vom Laptop zum Desktop ging. Außerhalb des Spielens. Ich habe auch einige 3DMark Ergebnisse und der Desktop war rund 15 höher im Feuerschlag, Grafiken, Partitur und 18 höher für Zeit Spion.. Obwohl die Temperaturen aufgrund der unterschiedlichen Formfaktoren offensichtlich kein fairer Vergleich sind, der Desktop wurde 6 Grad kühler, Dies variiert jedoch auch je nach der jeweiligen Grafikkarte, die verwendet wird, da kühlere Designs variieren.. Ich dachte, das war interessant, da mehr Leistung in der Regel mehr Wärme bedeutet, und obwohl der Desktop-PC 50 mehr Leistung von der Wand unter einer GPU, nur Stresstest seine noch in der Lage, kühler laufen.

50 mehr Leistung für einen durchschnittlichen 16 Boost zu FPS in Spielen ist nicht so groß, so scheint es, dass die Laptop-Teile auf jeden Fall effizienter in Bezug auf die Wattleistung pro Frame laufen., Trotz der Nutzung von so viel mehr Leistung. Die Uhr, Geschwindigkeitsunterschied, war nicht so groß zwischen ihnen. Laptops haben in der Regel auch Heatpipes zwischen CPU und GPU geteilt. Also, mit beiden unter Last, Der Desktop hätte einen Vorteil, da Thermik nicht, direkt durch die gleiche Kühllösung miteinander verbunden. Jetzt für einige Content-Ersteller, Arbeitsauslastungen. Ive testete DaVinci Resolve mit dem Puget Systems Benchmark und der Desktop erzielte fast 12 höher als der Laptop. Adobe Premiere wurde auch mit dem Puget-System-Benchmark getestet und der Unterschied ist hier weniger ausgeprägt, mit der Desktop-Bewertung nur 5 höher als der Laptop.. Bei der Betrachtung von Rohexportzeiten, aber, Premiere schien etwas mehr Zugewinne zu erzielen, da der Desktop fast 6 Schneller.. Die Puget-Systeme testen zuvor mehr als nur Exportzeiten wie Live-Wiedergabe und mehr, aber so oder so nicht viel Unterschied. SPECviewperf testet eine Reihe professioneller 3D-Anwendungen, und obwohl die Ergebnisse je nach. Wie erwartet, der Desktop war voraus. Obwohl der Unterschied je nach der spezifischen Arbeitsbelastung sehr unterschiedlich sein kann., Die Preise sind schwer zu vergleichen als ein vollständiger Desktop. Pc kann mit einer Reihe von verschiedenen Optionen konfiguriert werden, und es gibt, Natürlich, auch eine breite Palette von 2070 Laptops auf dem Markt.

Kranker Urlaub. Einige Links zu aktualisierten Preisen für beide in der Beschreibung.. Also dann, welche sollten Sie Laptop oder Desktop-Grafiken erhalten? Am Ende, Die Frage, ob Sie einen Laptop benötigen oder nicht, hängt davon ab, wie viel Sie Portabilität benötigen.. Wenn Sie keine Portabilität benötigen, erstellen Sie dann einen besser funktionierenden Desktop-PC für weniger Geld. Sie haben auch in Zukunft mehr Upgrade-Optionen.. Wenn Sie Ihre Maschine mitnehmen müssen, dann ist ein Laptop die bessere Wahl. In einem Laptop, wo ohnehin meist auf 1080p-Displays limitiert waren. A 2070 ist für die meisten Menschen bereits mehr als genug. Die 1660 Ti oder 2060 sind gute Süßigkeiten für das Geld.. Beim Vergleich von Laptop und Desktop 2070s In den meisten Spielen, der Unterschied war nicht, tatsächlich all die großen und in Content Creator spezifischen Aufgaben, es war noch kleiner.. Die meisten Laptops haben keinen 3700X Desktop-Prozessor im Inneren. Während ich also versucht habe, Laptop- und Desktop-GPUs etwas fair zu vergleichen, Die Ergebnisse würden sich auch mit einem durchschnittlicheren Laptop-Prozessor unterscheiden. Wie auch immer. Lassen Sie mich wissen, was Sie von den Leistungsunterschieden zwischen diesen beiden unten in den Kommentaren gedacht. Würden Sie für einen Laptop oder Desktop-PC Im interessiert zu hören, welche Sie bekommen und warum und wenn Sie neu auf dem Kanal, vergessen Sie dann nicht, zukünftige Vergleiche und Tech-Vergleiche zu abonnieren.